Seit 1936

Mercedes Benz

170A Cabrio W136

220A Cabrio W 187

Überdauerte den Krieg

Der W136, produziert ab 1936, löste seiner Zeit nach fünf Jahren den Typ 170 (W15) ab und war das einzige Vorkriegsmodell, dass auch nach dem zweiten Weltkrieg noch produziert wurde. Die insgesamt ca. 70.000 Fahrzeuge dieses Typs wurde in verschiedenen Karrosserieformen gefertigt und fanden nicht nur im Zivilen, sondern auch als Pritschenwagen und sogar bei Polizei und Wehrmacht ihre Rolle.

Der W187, vorgestellt 1951, war der erste Sechs-Zylinder-Wagen, den Mercedes Benz nach dem Krieg produzierte. Die Karosse erinnerte stark an Vorkriegsmodelle und auch die Holzausstattung glich der, des W136.

Holzsatz W136
Holzsatz W187

Zurück zu altem Glanz

Restauration

Von altem Lack und Furnier befreit, erhalten die Interieur-Teile alle nötigen Reparaturen und werden mit neuem Furnier ausgestattet, gebeizt und nach Wunsch lackiert und poliert. Damit Sie sich möglichst lange an dem Ergebnis erfreuen können, gilt auf unsere Arbeit ein zehn-jährige Garantie.

Nicht die richtigen Teile?

Fehlende Teile? - Kein Problem

Gegen einen Aufpreis und solange der Bestand reicht, können wir fehlende Teile in Ihrem Satz aus unserem Bestand nehmen und somit Ihr Edelholz-Interieur vervollständigen.  Holen Sie bei Bedarf bitte unbedingt Auskunft über die Verfügbarkeit der Teile ein.

Wahl des Materials

Furnier nach Kundenwunsch

Original oder doch etwas Ausgefalleneres?

Wählen Sie das Furnier, das Ihnen am meisten zusagt. Lassen Sie sich auch gerne von uns beraten.

Auf die Farbe kommt es an

Beize nach Kundenwunsch

Die farbliche Abstimmung von Fahrzeug und Holzausstattung ist nicht immer leicht. Darum sind wir gerne mit Rat und bei Auftragserteilung mit Farbmustern zur Stelle. Wer die Qual der Wahl lieber umgehen möchte, kann sich natürlich auch einfach für die Original-Beize entscheiden.

Wieviel Glanz ist genug?

Hoch- oder Seidenglanz?

Zum Schluss stehen Sie noch vor einer letzten Wahl:

Hochglanz oder lieber matter Seidenglanz? Beides hat seine Berechtigung und beides sieht im richtigen Fahrzeug passend aus.

Holzsatz Preis (in EURO)
Amaturenbrettabdeckung
710,00
Frontscheibenleisten, A-Säule (2-teilig)
440,00
Frontscheibenleiste, oben
410,00
Türleisten, links & rechts
660,00
Radioblende
350,00
Deckel für Aschenbecher
170,00
Verdeckkasten, Leiste
420,00
Notsitzleisten, links & rechts
560,00
Heckfensterrahmen
550,00
Komplettsatz (12-teilig)
4.270,00
Sonderanfertigungen
Radioblende Nachfertigung, Rohteil (ohne Ausschnitt)
Auf Anfrage
Radioblende Nachfertigung, Rohteil (mit Ausschnitt nach Wahl)
Auf Anfrage

Alle Preise in Euro zzgl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer (z. Zt. 19%)

Copyright  – Andreas Bogusch – 2021